Railskonferenz

Marriott Hotel, Frankfurt am Main

Railskonferenz

Marriott Hotel, Frankfurt am Main

Railskonferenz

Marriott Hotel, Frankfurt am Main

Erste Videos online

Marco Kuznik hat bereits einige Videos der Präsentationen unter Loroma veröffentlicht. Viel Spaß beim Anschauen!

Nochmals herzlichen Dank an Marco für die viele Arbeit!

Fotos online

Die Fotos von Patrick Lenz sind nun online in Flickr. Vielen Dank dafür!

Orga>> puts "Dankeschön"

wir möchten uns bei allen bedanken – Speakern, Sponsoren und Besuchern. Ihr habt alle zum Erfolg der Konferenz beigetragen! Bei über 100 Teilnehmern gab es auch dieses Mal viele spannende Themen, vom eher Handwerklichen bis zum Abgefahrenen. Danke auch für die vielen Anregungen und Kritik – und ja, dass Brötchentüten- und Aus-der-Flasche-trinken-Verbot (tolles Wort!) ist doof, aber bei den Räumlichkeiten wohl gewünscht. Klar kommt damit auch die Diskussion um den Veranstaltungsort auf („muss es wirklich ein 4-Sternehotel sein”). Aber zumindest mit dem Essen und dem Ambiente waren wohl die Meisten sehr zufrieden. Auch die Frage nach einer ein- oder zweitägigen Veranstaltung bleibt auf den Feedbackbögen umstritten – und bei uns auch!
In diesem Sinne: Hoch die Flaschen – und bis zum nächsten Jahr!

PS: Sobald die Folien und Videos verfügbar sind, senden wir E-Mails heraus.

Workshop Updates

Der Workshop “Behaviour Driven Development mit User Stories und RSpec” ist fast ausgebucht. Es sind noch zwei Plätze frei. Wer noch Interesse hat, sollte sich zügig anmelden!

Der Workshop am 9. Juni geht von 9-17 Uhr inklusive Pausen. Infos unter: Workshop BDD.

Der Workshop 1 “Ruby on Rails für Einsteiger” muss leider wegen zu geringer Teilnehmerzahl abgesagt werden.

XING lädt zum Rails-Vorabendevent ein!

Als Hauptsponsor lädt XING alle Konferenz-Teilnehmer am 9. Juni, dem Vorabend der Konferenz, zu kleinen Rails-Vorträgen in lockerer Runde mit Bier und Fingerfood ein. Die genaue Location wird noch bekannt gegeben.

Mit XING&Rails gewinnen: Auf der Konferenz werden von XING unter den Konferenzteilnehmern zusätzlich 10 iPod-Shuffle und mehr verlost.

Die ersten 75 Teilnehmer erhalten ein Konferenz T-Shirt, dass von d.k.d und XING gesponsort wird und innoQ stellt dieses Jahr die Lanyards und Ausweistaschen zur Verfügung.

Wir bedanken uns recht herzlich bei allen Sponsoren, die zu einem Gelingen der Konferenz beitragen!

Update

Slides des Abends: 2008_RubyonRails@XING.pdf

Keynote

Die Keynote hält dieses Jahr unser schweizer Kollege Jens-Christian Fischer:
Hinter den 7 Gleisen

Zeitplan fertig

Ab sofort steht auch der Zeitplan der Vorträge zur Verfügung – Änderungen sind jedoch vorbehalten.

Zwei neue Vorträge

Beim Planen des zeitlichen Rahmens der Vorträge haben wir Platz für zwei weitere Vorträge schaffen können: Rany Keddo: Starling + Workling: simple distributed background jobs und Ramon Wartala: Dokumenten-Clustering mit ActiveRecord – Der Algorithmus hinter Co2Alarm.com wurden von uns ausgewählt.

Early Bird läuft aus

Achtung, die Early Bird-Registrierung läuft am Mittwoch, den 30. April 2008 aus.

Nutzen Sie noch die Konditionen und melden Sie sich an. Es lohnt sich!

Anmeldung zur Rails-Konferenz.de

Logos für Teilnehmer und Speaker

Inwzischen gibt es auch Logos/Banner für die eigene Website:

und

Anmeldung freigeschaltet

Die Anmeldung ist jetzt freigeschaltet: anmeldung.rails-konferenz.de Bis zum 30. April gilt der Early-Bird-Tarif für die Konferenz.

Zu den Workshops: zur Auswahl stehen „Ruby on Rails für Einsteiger” von Volker Göbbels und „BDD mit User Stories und RSpec” von Jens-Christian Fischer. Die Workshops dauern von 9:00 bis 18:00 Uhr.

Wenn sie sich für einen Workshop anmelden wollen, bitte bis zum 16. Mai 2008, da dann aufgrund der Teilnehmerzahl entschieden wird, ob die Workshops stattfinden.

Call for Papers ist beendet

Der Call for Papers ist beendet, vielen Dank für die vielen Beiträge!

Das Programm wird am 21. April veröffentlicht.

Erste Themen, Anmeldung kommt

Die ersten Themen wurden heute unter Programm veröffentlicht, das CfP läuft aber noch bis zum 11. April, daher haben wir uns noch nicht endgültig für alle Themen entschieden.

Termin steht fest!

Der Termin 2008 der Rails-Konferenz wird der 9. und 10. Juni in Frankfurt sein.

Am 10. die Konferenz, und für den 9. Juni ist das Seminar geplant.

Abonnieren Sie unseren RSS-Feed und bleiben Sie auf dem Laufenden!