Railskonferenz

NH-Hotel, Frankfurt am Main

Railskonferenz

NH-Hotel, Frankfurt am Main

Railskonferenz

NH-Hotel, Frankfurt am Main

Vladimir Dobriakov: Metaprogrammierung – Weniger ist mehr

Entwickler, die gerade die Macht der Metaprogrammierung entdeckt haben, nutzen es intensiv sowohl in den Fällen, wo es Sinn macht, aber auch da, wo es eine Menge unerwarteter Probleme verursacht.

Anhand einer Auswahl praktischer “Metaprogrammierung außer Rand und Band” Beispiele möchte ich zeigen, wie weniger oder eine gezielte Metaprogrammierung zu einfacherem und leichter zu wartendem Code führen.

2009_meta_programming.pdf

Vladimir Dobriakov ist Senior Consultant bei der innoQ Deutschland GmbH und entwickelt seit 15 Jahren datenbankgestützte Enterprise-Anwendungen.

In den letzten Jahren gilt sein Interesse modernen Programmiersprachen und der Implementierung sowohl interaktiver Web-Anwendungen (mit Rails) als auch verteilter Systeme, die die Macht des Webs – insbesondere RESTful HTTP – als Plattform für Backend-Dienste nutzen.

Als richtiger Geek benutzt er vim als seine lieblings-IDE, latex für die
Erstellung der Präsentationsfolien, xrandr um die Bildschirmauflösung zu
ändern und rake um das alles zusammenzukleben.

Vladimir bloggt regelmäßig unter http://blog.geekq.net/